Wir schaffen die Arbeitslosigkeit ab

Interessengemeinschaft Abschaffung der Arbeitslosigkeit

Werde Teil der Bewegung. Sage auch Du:
Ja, ich will dass die Arbeitslosigkeit abgeschafft wird, ein für alle Mal!
Werde Mitglied der Interessengemeinschaft Abschaffung der Arbeitslosigkeit.

Deine Mitgliedschaft ist kostenlos aber wichtig

Die Abschaffung der Arbeitslosigkeit

Das Thema Arbeitslosigkeit ist bei allen Politikern ein ganz grosses Thema. Gehen die Arbeitslosenquoten runter lobt man die Politik. Gehen die Arbeitslosenquoten rauf, so ist die Reduzierung der Arbeitslosigkeit  jeweils das allergrösste Anliegen. Nichts generiert weltweit mehr und gravierenderes Leid wie die Arbeitslosigkeit.
Dass die Arbeitslosigkeit vollumfänglich zu 100% abgeschafft werden kann und wie das ganz genau geht, zeigt das Werk "Die Abschaffung der Arbeitslosigkeit". Wenn Politiker behaupten, das ginge nicht, lügen sie oder sind schlichtweg zu dumm. Es wird gezeigt, dass und was jeder Einzelne ganz genau tun kann und soll, um die Arbeitslosigkeit abzuschaffen. Du wirst staunen, wie wenig das ist! Dein grösster Aufwand (ca.90%) ist dabei das Werk "Die Abschaffung der Arbeitslosigkeit" zu lesen oder zu hören. Noch ein par Klicks / Eintragungen und wir schaffen die Arbeitslosigkeit ab.
Hier erhältst Du erstmals Antworten auf diese wichtige Frage! Informiere Dich!
E-Book, Hörbuch und weitere Infos . . .  hier klicken
E-Book  kostenlos downloaden und lesen   hier klicken
gedrucktes Buch kaufen  ISBN 978-3-033-06506-2  hier klicken
Mit dem Kauf des gedruckten Buches unterstützt Du
die Interessengemeinschaft Abschaffung der Arbeitslosigkeit
Persönlichkeitsförderung

Lösungen  /  Denkansätze  /  Denkanstösse

Persönlichkeitsbildung

Der Button der Dein Leben verändert

Wer sein Leben positiv verändern will, muss was dafür tun. Aber was? Soll man etwas an sich verändern oder an seinem Umfeld? Soll man sich in eine neue Lebenssituation begeben, d.h. die Stelle wechseln, den Wohnort wechseln, den Partner wechseln? Soll man aus allem aussteigen oder erst recht einsteigen?
Die Frage ist:An welchen Hebeln soll man drehen? Eines darfst Du nie vergessen; egal was Du tust, Du bist immer dabei, Du nimmst Dich immer mit. Niemand kann vor sich selbst davon laufen. Darum musst Du schonungslos offen und ehrlich zu Dir selbst sein.
Das genügt aber nicht, um Dein Ziel zu erreichen! Informiere Dich jetzt!
Für erste Infos . . .  hier klicken

Wir verwenden Cookies. Mit der Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich mit der Cookie-Nutzung einverstanden. Mehr zu Cookies erfährst Du hier

Wir achten auf Deine und unsere Sicherheit. Deshalb hat diese Website ein SSL- und ein SiteLock-Sicherheitszertifikat um Dich und uns vor Maleware und Hackerangriffen bestmöglich zu schützen. Für Infos klicke auf die Zertifikate.